www.golfclubs-exclusiv.de

Der Online-Treffpunkt für Golfer. Das Portal rund um Golf, Golfclubs, Golfschulen, Golfhotels und Golfausrüstung. Hier finden Sie exklusive Golfclubs und Golfhotels sowie aktuelle News zum Golfsport. Machen Sie mit und spielen Sie nur noch auf den schönsten Plätzen!

Aktuelle Seite: StartGolfurlaubGolfurlaub auf Korsika

Golfen auf Korsika, der „Île de Beauté“

Bonifacio auf KorsikaWer einen Golfurlaub plant, der denkt meist an alle möglichen Urlaubsziele, nur nicht an Korsika. Dabei müssen Golfer bei einem Besuch auf der Insel nicht auf ihren Lieblingssport verzichten: Vier sehr schöne Golfplätze gibt es auf der berühmten Mittelmeerinsel, einen 6-Loch-Platz, zwei 9-Loch-Plätze und einen 18-Loch-Platz.
Korsika wird nachgesagt die schönste aller Mittlermeerinseln zu sein. Daher stammt auch ihr Name: „Kalliste“, „die Schönste“ nannten die alten Griechen die Insel einfach nur wenn sie von ihr sprachen und verhalfen ihr so zu ihrem Namen. Korsika hat von jedem etwas: Ihre weißen und feinen Sandstrände machen jeder Karibikinsel Konkurrenz, die Calanche, der wildromantischen Westen beeindruckt Naturliebhaber mit bizarren rot-braunen Felsformationen und Geschichtsbegeisterte können in sich in Ajaccio auf Napoleons Spuren begeben. Ebenso abwechslungsreich wie die Insel selbst ist auch die korsische Küche: Hier vereinen sich algerische, italienische und französische Gaumenfreuden.

Bonifacio – hoch auf den Klippen

Eines der berühmtesten Postkartenmotive ist die spätmittelalterliche Altstadt von Bonifacio, einem Küstenstädten, das in 60 Metern Höhe über steil abfallenden Kreidekalkfelsen klebt (siehe Bild). Touristen können sich entscheiden, ob sie zur Altstadt hochkraxeln oder doch lieber die Sightseeing-Bahn nehmen möchten. Nach einem Bummel durch die engen, verwickelten Gassen sollte man – vorausgesetzt man ist gut zu Fuß – den Rückweg über die berühmte „Treppe des Königs von Aragonien“ nehmen: 187 in den nackten Fels geschlagene Stufen führen hinunter zum Meer!

Entspannung am Strand

Strand auf KorsikaBonifacio gehört zur Region Porto-Vecchio, die für ihre wunderschönen Strände bekannt ist: Palombaggia, Rondinara, San Ciprianu, Santa Giulia und Tramariccia verwöhnen Sonnanbeter mit feinem, weißen Sand und kristallklarem Wasser. Die Strände selbst sind von kleinen Wegen aus erreichbar und werden von der Macchia, roten Felsen mit flachem, dichtem Gebüsch getrennt.

Auf Napoleons Spuren

Ajaccio ist die Geburtsstadt Napoleon Bonapartes, dem späteren französischen Kaiser. In der Rue Saint-Charles kann sein Geburtshaus besichtigt werden, seine Geburtsurkunde und Totenmaske sind im Rathaus öffentlich ausgestellt.

Golfclubs auf Korsika

Golf de Spérone

Golf du Reginu

Le Borgo Golf Club

( Bildnachweis: Bild Bonifacio: © smuki - Fotolia.com ; Bild Strand: © Frog 974 - Fotolia.com )

 

Finde uns auf Facebook


Zum Anfang