www.golfclubs-exclusiv.de

Der Online-Treffpunkt für Golfer. Das Portal rund um Golf, Golfclubs, Golfschulen, Golfhotels und Golfausrüstung. Hier finden Sie exklusive Golfclubs und Golfhotels sowie aktuelle News zum Golfsport. Machen Sie mit und spielen Sie nur noch auf den schönsten Plätzen!

Aktuelle Seite: StartGolfclubs InternationalMallorca

Golf auf Mallorca

Mallorca ist die größte Insel der Balearen und vor allem bei deutschen Touristen ein überaus beliebtes Reiseziel. Lange Zeit war die Insel als Party-Insel verschrien, doch wer schon mal auf Mallorca war, weiß, dass die Insel weitaus mehr zu bieten hat als Strand, Ballermann und Sangría: Mallorca ist der Treffpunkt für Golfer aller Altersklassen und Spielstärken. Profis als auch Anfänger finden hier die Möglichkeit, ihrem Sport auf einem der insgesamt 22 gepflegten Golfplätze intensiv nachzugehen. Von diesen 22 Plätzen sind 17 18-Loch-Plätze und drei Neun-Loch-Plätze. Nur drei Golfplätze auf der Insel sind ausschließlich für Clubmitglieder und Hotelgäste reserviert.

Da Mallorca nur wenige Flugstunden von Deutschland entfernt liegt, ist die Insel ideal für Last-Minute-Golfreisen geeignet.
Wir haben unter diesem Link für Sie eine Auswahl der schönsten und exklusivsten Golfclubs und Golfplätze Mallorcas zusammengestellt.

Daten und Fakten zu Mallorca

Amtssprachen: Spanisch und Katalan

Währung: Euro

Hauptstadt: Palma de Mallorca (katalanisch Ciutat de Mallorca) 404.681 Einwohner
                       Mallorca: 862.397 Einwohner

Strom: zweipolige Euro-Steckdosen gehören zum Standart in jeder Unterkunft

Einreise- und Zollbestimmungen

Für deutsche Staatsbürger reicht zur Einreise ein gültiger Personalausweis.
Spanien gehört zum EU-Binnenmarkt, somit entfallen für Reisende aus EU-Mitgliedsländern die Zollbegrenzungen. Deshalb werden Sie einer Zollkontrolle nur in Ausnahmefällen begegnen – ganz egal ob Sie per Fähre oder per Flugzeug anreisen. Heimreisende können Waren abgabenfrei und ohne Zollformalitäten nach Deutschland mitnehmen, sofern diese Waren nicht einem Einfuhrverbot oder einem Durchfuhrverbot unterliegen oder eine gewerbliche Nutzung dieser erkennbar ist.

Fahrzeug mieten

Wer sich auf Mallorca einen Mietwagen nehmen möchte, sollte auf jeden Fall seinen Personalausweis und seinen Führerschein dabei haben. Bei dem Führerschein genügt die nationale Variante, ein internationaler Führerschein ist nicht nötig. Bei einer Verkehrskontrolle oder einem Unfall verlangt die Polizei Originale zu sehen, keine Führerscheinkopien.

Wie viel Trinkgeld?

Unsere deutsche Gewohnheit, bei der Gabe von Trinkgeld den Rechnungsbetrag aufzurunden, ist auf Mallorca und im gesamten Spanien unbekannt. Wenn Sie die Rechnung erhalten, legen Sie den Geldschein einfach auf den Zahlteller und warten das Wechselgeld ab. Wenn Sie mit dem Essen und dem Service zufrieden waren, lassen Sie etwa fünf bis zehn Prozent des Rechnungsbetrags auf dem Zahlteller als Trinkgeld zurück, waren Sie unzufrieden, stecken Sie das Wechselgeld komplett ein.

Finde uns auf Facebook


Zum Anfang