www.golfclubs-exclusiv.de

Der Online-Treffpunkt für Golfer. Das Portal rund um Golf, Golfclubs, Golfschulen, Golfhotels und Golfausrüstung. Hier finden Sie exklusive Golfclubs und Golfhotels sowie aktuelle News zum Golfsport. Machen Sie mit und spielen Sie nur noch auf den schönsten Plätzen!

Aktuelle Seite: StartGolf Technik-TippsKurzer Bunkerschlag

Kurzer Bunkerschlag

Kurzer Bunkerschlag Der Bunker ist der Punkt auf dem Course, der den meisten Spielern Probleme bereitet. Ein Problem ist, wenn der Ball nicht zu weit aus dem Grünbunker auf eine kurz gesteckte Fahne fliegen soll. Dieses Problem kann man mit zwei unterschiedlichen Schlagvarianten lösen: Die erste Variante ist der Bunkerschlag mit mehr Schnitt, die zweite Variante ist der Schlag nach einem kurzen Durchschwung.

Und so gehen Sie beim Training vor:

Variante 1:

  • Öffnen Sie die Schlagfläche etwas mehr als sonst
  • Zielen Sie mit Ihrem Körper weiter nach links als sonst
  • Beugen Sie das linke Handgelenk während des Schwungs in Richtung des linken Handrückens – so bekommen Sie mehr Loft


Variante 2:

  • Sie sprechen den Ball wie gewohnt im Bunker an
  • Stoppen Sie direkt nach dem Treffmoment den Schwung
  • Dabei sollte es sich so anfühlen, als ob der Schläger in den Sand hineinfällt

Lesen Sie weiter: Langer Bunkerschlag
( Bildnachweis: © blende40 - Fotolia.com )


Finde uns auf Facebook


Zum Anfang