www.golfclubs-exclusiv.de

Der Online-Treffpunkt für Golfer. Das Portal rund um Golf, Golfclubs, Golfschulen, Golfhotels und Golfausrüstung. Hier finden Sie exklusive Golfclubs und Golfhotels sowie aktuelle News zum Golfsport. Machen Sie mit und spielen Sie nur noch auf den schönsten Plätzen!

Aktuelle Seite: StartGolf Technik-TippsBunkerschlag sauber ausführen

Bunkerschlag sauber ausführen

Bunkerschlag sauber ausführen Der Bunker macht vielen Amateur-Spielern immer wieder aufs Neue Angst. Golfprofis gelingt oft ein Sand-Save aus dem Bunker zu spielen, Amateure können die Gefahr eines hohen Scores bannen, wenn sie ihren Ball auf das Grün bringen. Mit der richtigen Technik ist der Schlag aus dem Bunker eigentlich nicht so schwierig wie viele glauben. Wichtig dabei ist, angstfrei zu spielen und sich richtig hinzustellen. Hier erfahren Sie, wie Sie Bunkerschläge sauber ausführen.

Und so gehen Sie beim Training vor:

  • Setup: Gehen Sie immer mit der gleichen Ansprechposition an den Schlag dran. Stellen Sie dabei die Füße schulterbreit auseinander und positionieren Sie den Ball im dritten Standdrittel. Die Schlagfläche ist leicht aufgedreht. So wird der Loft erhöht und der Bounce genutzt.
  • Geschwindigkeit: Der Schläger muss im Vergleich zum Pitch dreimal so fest gespielt werden. Der Durchschwung sollte dabei länger als die Ausholbewegung sein.
  • Treffen: Der Schläger sollte vor dem Ball in den Sand eintauchen. So fliegt der Ball hoch hinaus und nimmt Spin an.

Lesen Sie weiter: Distanzkontrolle im Bunker
( Bildnachweis: © Andreas Haertle - Fotolia.com )


Finde uns auf Facebook


Zum Anfang